bauSICHERHEIT - Baubranche aktuell

Baustellen-Sicherheit

 

HYMER LEICHTMETALLBAU | 9. Juni 2018

Videoanleitung: So klappt’s auch mit der Seilzugleiter

Sie sind ein äußerst praktischer Helfer in der Höhe: Zwei- und dreiteilige Seilzugleitern. Anwender, die Probleme mit dem korrekten Auf- und Abbau der Leitern haben, finden nun Hilfe in einer neuen zweiminütigen Videoanleitung des Herstellers Hymer Leichtmetallbau.

Service für die Anwender: Hymer-Leichtmetallbau veranschaulicht in etwa zweiminütigen Videoanleitungen den Auf- und Abbau seiner Seilzugleitern 4051 mit Traverse sowie der Seilzugleiter 6051 mit den durch das Unternehmen entwickelten kompakten Klappauslegern. © Hymer

Zwei- bzw. dreiteilige Seilzugleitern lassen sich einfach und komfortabel stufenweise auf die Höhe einstellen, die für die jeweilige Tätigkeit benötigt wird. Die entscheidende Rolle hierbei spielt – der Name der Leiter legt es nahe – ein an der Leiter befestigtes Seil, das die Anwender beim Ein- und Ausfahren des oberen Leiterteils unterstützt. Die ­korrekte Ausführung ist allerdings nicht immer selbsterklärend, weiß Michaela Weber, verantwortlich für das Marketing bei Steigtechnikhersteller Hymer-Leichtmetallbau: »Wir haben die Erfahrung gemacht, dass viele Anwender im Arbeitsalltag zwar gerne und regelmäßig Seilzugleitern einsetzen, aber dennoch Schwierigkeiten mit dem korrekten und somit sicheren Umgang haben. Insbesondere beim Ein- und Ausfahren des oberen Leiterteils wird mit dem Seil häufig dann so oft hin und her rangiert, bis die Leiter endlich in der gewünschten Stellung bleibt. Dabei ist die Anwendung gar nicht schwierig. Man muss nur wissen wie!«
Ellbogenmethode für den richtigen Anstellwinkel
Als speziellen Service für die Anwender hat Hymer-Leichtmetallbau daher jetzt eine rund zweiminütige Videoanleitung erstellt. Anhand der Hymer Seilzugleitern 4051 mit Traverse sowie der Hymer Seilzugleiter 6051 mit den eigens durch das Unternehmen entwickelten kompakten Klappauslegern veranschaulichen die Aluminiumspezialisten nicht nur den korrekten Auf- und Abbau des jeweiligen Leitertyps. Zusätzlich vermitteln die Steigtechnikprofis praktische Tipps wie die Ellbogenmethode, mit der sich ganz einfach der richtige Anstellwinkel von Leitern ermitteln lässt. »Diese und weitere alltagsorientierte Videoanleitungen sind über unseren Online-Auftritt abrufbar. Anschauen lohnt sich: Wir denken, unsere Filme bieten für die Anwender, aber auch für Fachhändler in der Kundenberatung eine wertvolle Unterstützung beim sicheren Umgang mit Steighilfen«, so Weber.
Alle Videoanleitungen von Hymer-Leichtmetallbau finden sich unter www.hymer-alu.de/steigtechnik-serie/produktfilme/leitern.html.

Ähnliche Themen

HYMER-LEICHTMETALLBAU | 14. April 2018

Expertentreff: Profis nehmen Fahr­gerüste unter die Lupe

Hymer-Leichtmetallbau | 12. April 2018

Seminare zur Steigtechnikprüfung Vermitteln Praxisnahes Know-how

HYMER-LEICHTMETALLBAU | 12. April 2018

Historisches Umsatzplus erwirtschaftet