bauSICHERHEIT

Archiv - Würth Modyf

WÜRTH MODYF | 9. Juni 2018 | Persönlicher Schutz

Neue Kollektion erleichtert das Arbeiten im Sommer

Vier authentische Farben zeichnen die Sommer-Arbeitskleidung der »Nature«-Kollektion von Würth Modyf aus. Sie ist die Verbindung zwischen dem Handwerker, seinem Werkstoff und seinem Meisterstück. Die durchdacht Kollektion wurde mit nützlichen Details versehen. Würth Modyf will zudem die Frage beantworten, wann kurze Arbeitshosen im Bauhandwerk überhaupt erlaubt sind? mehr

| 24. Februar 2018 |

Gut geschützt von Kopf bis Fuß und sichtbar zu jeder Jahreszeit

Mit der neuen Warnschutz-Kollektion »Neon«, ausgestattet mit 4-Wege Stretch-Material und »Loxy«-Reflexstreifen, ­reklamiert Würth Modyf eine Alleinstellung auf dem deutschen Markt. Das mechanische Stretch-Material sowie der »Elasthan«-Anteil stehen für höchsten Tragekomfort und Bewegungsfreiheit. Außerdem bringt der Hersteller ein Update zu seiner erfolgreichen »Stretchfit«-Kollektion heraus: Der Nachfolger heißt »Stretch X« und verfügt über viele praxis­gerechte Details. mehr

Würth Modyf | 7. Oktober 2017 | Im Blickpunkt

Mit hochwertiger Arbeitskleidung zum individuellen Meisterstück

Im 20. Jahr nach Gründung hat sich Würth Modyf als ­Tochterunternehmen des Befestigungsherstellers Würth und Spezialist für Arbeitskleidung sowie Sicherheitsschuhe neu erfunden: Die ­prominente Konzernmutter ist jetzt wieder Teil des Firmennamens, ­gleichzeitig hat sich das ­Unternehmen ein neues Logo und mit »Create your own Masterpiece« ein neues Motto gegeben. Was es damit auf sich hat und wie sich der Hersteller von der Ostalb auf der A+A in Düsseldorf präsentiert, hat die bauSICHERHEIT bei einem Besuch am Firmensitz
in Künzelsau erfahren. mehr