bauSICHERHEIT - Baubranche aktuell

Messen, Seminare und Termine

BG Bau – Holzbau Deutschland – ZVDH | 14. April 2018 | Messen, Seminare und Termine

Neue Lösungen für mehr Sicherheit auf dem Dach

Die Zahl der tödlichen Unfälle im Zimmerer- und Dachdeckerhandwerk langfristig zu reduzieren, war auf der »Dach+Holz« Ende Februar in Köln das Anliegen am Gemeinschaftsstand von BG Bau, Holzbau Deutschland und dem Zentralverband des Deutschen Dach­deckerhandwerks (ZVDH). Im Mittelpunkt stand das Präventionsprogramm »Bau auf Sicherheit. Bau auf Dich.« An einem zweigeschossigen, begehbaren Dachstuhl hat Zimmerer-Nationalmannschaft unter dem Motto »Absichern statt Abstürzen« unterschiedliche Gefahrensituationen simuliert und geeignete Sicherungsmaßnahmen demonstriert. Zimmerer und Dachdecker konnten sich so über Sicherungseinrichtungen wie kleinformatige Schutznetze, Anschlag­einrichtungen für Holzbauarbeiten sowie Ausleger- und Lifeline-Systeme ­informieren – und diese natürlich auch gleich mit den Experten vor Ort testen. mehr

ArbeitsSicherheit Schweiz vom 19. bis 21. Juni, Bern | 14. April 2018 | Messen, Seminare und Termine, Neueste Meldungen

Treffpunkt für Arbeits­sicherheit, Gesundheitsschutz und Gesundheitsförderung

Zum bereits siebten Mal präsentiert sich vom 19. bis 21. Juni die in zweijährigem Turnus statt­findende »ArbeitsSicherheit Schweiz«, Fachmesse für Arbeits­sicherheit, Gesundheitsschutz und Gesundheitsförderung, in der Halle 3.2 des Messegeländes der Hauptstadt der Schweiz. Parallel findet an den drei Messetagen zum ersten Mal auch die GLL Expo, Fachmesse für Logistik und Ladungssicherung von Gefahrgütern und Gefahrstoffen, statt. mehr

Hymer-Leichtmetallbau | 12. April 2018 | Messen, Seminare und Termine, Neueste Meldungen

Seminare zur Steigtechnikprüfung Vermitteln Praxisnahes Know-how

Wer in seinem Unternehmen Leitern, Tritte, Arbeits- oder Schutzgerüste einsetzt, hat im Sinne der Arbeits­sicherheit einige Pflichten zu erfüllen: Die Steighilfen müssen regelmäßig auf ihren ordnungsgemäßen Zustand überprüft und die Mit­arbeiter im Umgang geschult werden. Wie das vorschriftsgemäß umgesetzt wird, vermittelt Diplom-Ingenieurin (FH) Petra Liebsch – Expertin mit über 20-jähriger Erfahrung in den Bereichen Leitern, Tritte, Fahrgerüste, Arbeits­sicherheit und Qualität – im VDSI-anerkannten »Seminar zur wiederkehrenden Prüfung von Leitern, Tritten und Fahr­gerüsten (nach DGUV-Informationen 208-016 und 201-011)« am Firmensitz von Hymer-Leichtmetallbau in Wangen im Allgäu. mehr

VDSI | 10. April 2018 | Messen, Seminare und Termine, Neueste Meldungen

Am Arbeits- und Gesundheitsschutz beteiligte Akteure stärken

Der Vorsitzende des Verbands für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit (VDSI), Prof. Dr. Rainer von Kiparski, fordert eine Stärkung der am Arbeits- und Gesundheitsschutz beteiligten Akteure. Insbesondere auf die ca. 620 000 Sicherheits­beauftragten in deutschen Unternehmen sollen künftig weiterreichende Aufgaben und Zuständigkeiten zukommen. Als »Beauftragte für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit« sollen sie noch aktiver dabei mitwirken, eine nachhaltige Sicherheitskultur in den Unternehmen zu etablieren. Gleichzeitig sollen die Fachkräfte für Arbeitssicherheit als Environment, Health & Safety Manager (EHS-Manager) Unternehmer in Zukunft ganzheitlich beraten. mehr

Messe Düsseldorf | 3. August 2017 | Messen, Seminare und Termine, Neueste Meldungen

A+A 2017: Der Mensch zählt

In Düsseldorf dreht sich von 17. bis 20. Oktober wieder alles um die Themen Persönlicher Schutz, betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit. Dann treffen sich auf dem Messegelände Fachbesucher aus der ganzen Welt zur ­Internationalen Fachmesse mit Kongress A+A. Rund 1 900 Aussteller werden an der Leitmesse teilnehmen mehr